Fruchtertrag

Als Fruchtertrag gelten die bei oder nach Konkurseröffnung erhältlich gemachten Immobilienerträge.

Sie sind in der entsprechenden „Abteilung“ sukzessive aufzulisten.

Drucken / Weiterempfehlen: